Datenschutz und Datenschutzerklaerung

Datenschutz und Datenschutzerklärung

C.B. HOTEL BAJAMAR ist der Eigentümer der Website www.hotelapartamentaslaspalmas.com und verantwortlich für die Behandlung von persönlichen Daten, die von Benutzern über diese Website bereitgestellt werden.
Im Folgenden informieren wir Sie über die Bedingungen im Zusammenhang mit dem Schutz personenbezogener Daten und wir verstehen, dass sie vom Nutzer gelesen und verstanden wurden, als er uns seine persönlichen Daten zur Verfügung stellte und diese Website nutzte.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?
Identität: C.B. HOTEL BAJAMAR
Unternehmen: E76217652
Postanschrift: Calle Venezuela, 34 – 1 – 35010 Las Palmas auf Gran Canaria (Guanarteme) – Las Palmas
Telefon: 928276254
E-Mail: info@habajamar.es

Zu welchem ​​Zweck behandeln wir Ihre persönlichen Daten?
In C.B. HOTEL BAJAMAR behandeln wir persönliche Daten um:
• Antworten auf Anfragen
• die etablierten kommerziellen und beruflichen Beziehungen durchführen
• Verwalten Sie die Registrierung als Benutzer auf der Website
• Interessierte Parteien mit Angeboten von Produkten und Dienstleistungen versorgen, die für sie von Interesse sind
• Verwalten Sie die angebotenen Dienstleistungen während Ihres Aufenthalts im Hotel
• Führen Sie administrative, buchhalterische und steuerliche Verwaltung durch.
Um Ihnen Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, die Ihren Interessen entsprechen, und um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern, werden wir auf der Grundlage der zur Verfügung gestellten Informationen ein “kommerzielles Profil” erarbeiten. Basierend auf diesem Profil werden keine automatisierten Entscheidungen getroffen.

Wie man aufhört, kommerzielle Kommunikationen zu empfangen
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli, Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, für den Fall, dass der Benutzer aufhören möchte, kommerzielle oder werbliche Mitteilungen von C.B. HOTEL BAJAMAR, können Sie die Stornierung des Dienstes anfordern, indem Sie eine E-Mail an die folgende Adresse senden: info@habajamar.es oder durch Klicken auf die Schaltfläche unten, die am Ende unserer kommerziellen Kommunikation gefunden werden kann.

Wie lange werden wir Ihre Daten behalten?
Die angegebenen persönlichen Daten bleiben erhalten:
• während die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird und ihre Löschung von der interessierten Partei nicht verlangt wird. Sobald die Geschäftsbeziehungen abgeschlossen sind, werden sie während der gesetzlichen Frist, die in Übereinstimmung mit den gesetzlichen und möglichen Verantwortlichkeiten der öffentlichen Verwaltungen und / oder Gerichte festgelegt wurde, in einem blockierten Zustand gehalten.
• für einen Zeitraum von 2 Jahren ab der letzten Bestätigung der Zinsen
• während des Abonnements für die Versendung unserer kommerziellen Kommunikation, bis zu dem Moment, in dem der Benutzer die Stornierung des Dienstes anfordert.

Welche Berechtigung haben Sie für die Behandlung Ihrer Daten?
Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist:
• die Zustimmung der interessierten Partei in physischer oder digitaler Form
• Das voraussichtliche Angebot von Produkten und Dienstleistungen basiert auf der Zustimmung, die in dem Medium, in dem es gesammelt wird, angefordert wird, und in keinem Fall der Entzug dieser Zustimmung Bedingung der Ausführung des Dienstleistungsvertrags oder etablierte Geschäftsbeziehung.

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?
• Die Daten werden zu internen Verwaltungszwecken an andere Unternehmen weitergegeben, einschließlich der Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden oder Mitarbeitern
• An Unternehmen unserer Business Group, kommerzielle Kommunikationen anderer Angebote und Werbeaktionen zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten
• Sie können der Verwaltung und / oder den Gerichten zur Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften mitgeteilt werden.
• Mailchimp – Gemäß dem EU-US-Datenschutzschild. – Informationen verfügbar unter: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=ActiveWas sind Ihre Rechte, wenn Sie uns Ihre Informationen zur Verfügung stellen?
Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob C.B. HOTEL BAJAMAR Wir beschäftigen uns mit personenbezogenen Daten, die Sie betreffen oder nicht.
Interessierte Personen haben das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sowie die Berichtigung ungenauer Daten anzufordern, gegebenenfalls zu löschen, wenn unter anderem die Daten für die Zwecke, die erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden.
Unter bestimmten Umständen können die interessierten Parteien die Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden wir sie nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen behalten.
Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die interessierten Parteien Einwände gegen die Verarbeitung ihrer Daten erheben. C.B. HOTEL BAJAMAR wird die Verarbeitung der Daten beenden, außer aus zwingenden legitimen Gründen oder der Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Wie Sie Ihre Rechte ausüben können
Sie können Ihre Rechte ausüben, indem sie eine schriftliche Kopie zu senden, um eine Kopie eines amtlichen Dokuments angebracht, dass Sie und Festlegen der rechten oder Rechte Identifiziert Sie ausüben wollen, durch eines der folgenden Mittel:
o E-Mail: info@habajamar.es
oder Postanschrift: Calle Venezuela 34 – 1 35010 Las Palmas de Gran Canaria (Guanarteme) – Las Palmas.

Wie haben wir Ihre Daten erhalten?
Die persönlichen Daten, die wir in C.B. HOTEL BAJAMAR isst von der interessierten Partei.
Wir erhalten Zustimmung, wenn:
oder wenn Sie ein Kundenkonto erstellen oder ein Produkt auf unserer Website kaufen
oder indem Sie das Kästchen anklicken, mit dem Sie unsere kommerzielle Kommunikation abonnieren
oder beim Ausfüllen eines Formulars in Papier- oder elektronischer Form
oder wenn Sie eine Bestellung über unsere Formulare formalisieren.

Die Kategorien von Daten, die behandelt werden, sind:
Identifikationsdaten: Vor- und Nachname, Personalausweis / Aufenthaltskarte / Reisepass
o Kontaktinformationen: Telefon, Postanschrift, E-Mail
o Wirtschaftsdaten
o Daten zu persönlichen Merkmalen
o Handelsinformationen.
Speziell geschützte Daten werden nicht verarbeitet